Oktoberfest 2014
www.oktoberfest2014.de

Die Münchner Wiesn geht heuer vom
20. September - 05. Oktober 2014

Wechsel der Wiesnwirte - Marstall statt Hippodrom Festzelt

Aktuelle Neuheiten und Wiesnnews
Neue Fahrgeschäfte, Zelte und Schmankerl

Neues von der Münchner Theresienwiese
Wir lieben an unserer Wiesn neben dem frischem Wiesnbier und der Party in den Festzelten vor allem den Bummel übers Festgelände. Dabei wird uns jedes Jahr vieles Neues geboten. Vom neuen Schmankerlstandl bis zum neuen, alten Karussell - hier findet Ihr alle Neuheiten rund um das Oktoberfest 2014...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

News von den Schaustellern
Neue Fahrgeschäfte 2014

Schausteller und Fahrgeschäfte
Bereits letztes Jahr wurden wir mit jeder Menge neuer Erlebnis-Parcours und High-Tech Fahrgeschäften verwöhnt. Und auch dieses Jahr können wir uns auf viele Neuerungen im Schausteller-Bereich freuen. Besonders auf der Oidn Wiesn feiern heuer viele restaurierte Nostalgie-Karussells Premiere...

Encounter
Ihr wolltet schon immer einmal in einem Science-Fiction Film mitspielen? Nein, auf der Wiesn wird heuer kein Film gedreht. Im "Encounter" könnt Ihr aber Euer ganz eigenes Kopfkino starten. Schaut dem (virtuellen) Professor zu, wenn er Euch sein neuestes Experiment vorstellt. Aber Achtung! Ein plötzlicher Energieausfall lässt den Besuch zum Abenteuer werden. Fans von Publikumsattraktionen wie "Sensorium", "Imagination" oder "Psychodelic" erleben hier eine Mischung aus Hightech und Nervenkitzel.

Big Bamboo
Hawaiianischer Südseezauber macht auf der Theresienwiese Halt. Hier erwartet Euch Spass und Vergnügen im 220 Quadratmeter grossen Erlebnisparcours. Dabei geht es über wackelige Stege, Tonnen und Fässer, wird gesurft wie in der Karibik, eine schwankende Hängebrücke bei einem Tropensturm überquert und viele weitere Abenteuer gemeistert. Fürs karibische Flair sorgen Jamaika Reggae und kubanischer Salsa.

Anzeige
Anzeige

Springpferdekarussell "Evergreen"
Auf der Oidn Wiesn bieten die Karussells nicht nur nostalgisches Fahrvergnügen. Die einzelnen Fahrgeschäfte sind Unikate und richtige Schmuckstücke. So auch das Springpferdekarussell "Evergreen" aus dem Jahr 1910. Die Schaustellerfamilie Ernst restaurierte das Karussell von Grund auf und verwendete dafür grösstenteils originale Teile. Wer 2014 die Oide Wiesn besucht kann hier Holzpferde mit reichlich Schnitzereien, Messingapplikationen, geschliffenen Spiegeln, Schweifen aus Roßhaar und ausgefallenen Sätteln bewundern.

Märchen-Hängekarussell
Für Zwergerl gibt es auf der Oidn Wiesn heuer ein weiteres historisches Karussell zu bewundern und erkunden. Das Kinder- Hängekarussell von Karl Heinz Wittmann ist seit Generationen in Familienbesitz. 1905 erbaut hat das Karussell eine bewegende Vergangenheit hinter sich. Am herausstechendsten ist dabei die Bemalung mit Micky-Maus Motiven, die nach dem Zweiten Weltkrieg aufgetragen wurden. Walt Disney persönlich hatte dazu seine Einwilligung gegeben und viele Motive geschickt.

Schiessbude mit mechanischen Scheiben
Auch unsere letzte Neuheit aus dem Schausteller-Bereich findet sich heuer auf der Oidn Wiesn. Die Schiessbude des Antiquitätenhändlers Maximilian Fritz ist ein wahres Schmuckstück mit holzgeschnitzter historischer Fassade und Zielscheiben aus der Zeit von 1880 bis 1920. Das Besondere hieran sind die Figuren und Scheiben aus bemaltem Eisenblech, die meistens mit Tonpfeifen bestückt sind. Werden diese getroffen, bewegen sie sich teilweise mittels einer Bewegungsmechanik.

Neue Wiesn Schmankerl
Aktuelle Nachrichten aus München

Schmankerl und Festzelten
Fast so spannend wie die vielen, neuen Fahrgeschäfte sind auch heuer die Änderungen und Neuerungen im Gastro-Bereich. 2014 finden nicht nur bei den kleinen Wiesnzelten und den Schmankerlbuden Premieren statt...

"Neu im Marstall" statt "Happy im Hippo"
Im Frühjahr beherrschte diese Wiesnnews die Tagespresse - nach Jahrzehnten wurde einer der grossen Wiesnwirte nicht mehr zum Oktoberfest zugelassen. Getroffen hatte es Sepp Krätz mit seinem beliebten Hippodrom. An der Stelle des Promi-Zelts empfängt die Wiesnbesucher 2014 nun das "Marstall-Festzelt", das am Eingang des Festgelände aufgestellt wird. Bei Design und Umsetzung hat sich die Wirtsfamilie Able von ihrem Vorgänger inspirieren lassen. Mal sehen, ob sie das besondere "Hippo-Flair" auch hinbekommen...

Anzeige
Anzeige

Kalbsbraterei
Mit der Übernahme eines grossen Festzelts ist die Familie Able mit ihrer "Kalbskuchl" heuer nicht mehr auf dem Gelände vertreten. Hier hat heuer die "Kalbsbraterei" seinen Einstand in der Reihe der "kleinen Wiesnzelte". Wirt Erich Hochreiter serviert seine Kalbsgerichte und Brotzeiten in einer urigen Zirbenholzstube. In dem Stadl haben bis zu 300 Besucher Platz. Auch hier findet man bis 17 Uhr gemütliche Volksfestmusik. Ab 18 Uhr wird dann zur Hüttengaudi geladen.

Münchner Baumstriezel
Und für alle Zuckermäuler und Naschkatzen gibt es heuer Baumstriezel in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Kokos, Kakao, Zucker und Zimt, Mandel oder Mohn. Volksfestprofis kennen die frisch hergestellten Hefeteigrollen bereits vom Frühlingsfest. Die Betreiber Petra Winter-Triska und Wilhelm Triska sind zudem alte Wiesn-Kenner. Hier sind sie seit über 20 Jahren mit dem "Allround" und einer Schiessbude vertreten.

Mehr News und Neuheiten
Lest weitere News von der Theresienwiese und zum aktuellen Wirtewechsel bei den grossen und kleinen Festzelten auch in unserem Wiesnticker.

Adressen und Tipps für Eure Tischreservierung in den Festzelten bekommt Ihr wie immer in der Rubrik "Reservierung". Alle wichtigen Events und traditionelle Pflichttermine von der Wiesn 2014 findet Ihr bei unseren "Wiesnterminen"...

Wiesn Tipps für Kids und Eltern
Aktuelles von der Wiesn
Wiesn-Hits für Kids
Keine Neuheit, aber seit Jahren bei Gross und Klein sehr beliebt - die Rabatt-Aktion "Wiesn-Hits für Kids", die tolle Angebote bietet. Daneben finden sich für Familien und Kinder viele weitere Aktionen auf dem Oktoberfest. Nähere Details und Infos findet Ihr im Web-Magazin "Kinderwiesn.de". Dort findet Ihr ausserdem eine Menge nützlicher Tipps sowie eine Liste mit kindgerechten Fahrgeschäften.

Munich Beer Festival - Save the date - News and terms
www.Oktoberfest2015.de | www.Oktoberfest2015.com
www.Oktoberfest2016.de | www.Oktoberfest2016.com

Schau genau!
Die letzten zwei Jahre wurde das gesamte Festgelände für alle kleinen Wiesnfans zum Erlebnis-Parcours. Für Wiesn-Zwergerl wurde im Rahmen der Aktion "Oktoberfest macht Schule" ein Forscherspiel und eine Forscher-Expedition geboten. 2014 wird es für die Kleinen ein zusätzliches neues Oktoberfest-Suchspiel geben. Das Motto "Schau genau!" sagt dabei bereits alles. Hier werden die kleinen Besucher wieder zum Forschen und Erkunden eingeladen.

Münchner Wastl
Könnt Ihr Euch noch an das lustige laufende Schweinderl vom letzten Jahr erinnern? Der rosa Renner bekommt heuer von einer Münchner Instanz Konkurrenz - dem Münchner Wastl. Dieser ist nicht nur das offizielle Maskottchen des Oktoberfests, sondern begegnet uns 2014 auch als putziger Ballon-Dackel. Zu finden bei "Rudi Balloni" auf der Oidn Wiesn.

Mehr Infos zu den Neuheiten für Kids sowie Tipps für Eltern bekommt Ihr auf der Kinder- und Familienseite www.Kinderwiesn.de...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Startseite | Neuheiten 2014 | Termine | Reservierung | Bierpreise | Oktoberfestkrug | Shopping
Geschenke | Wiesnaufbau | Plakat | Frühlingsfest | Wiesnlinks | Impressum | Disclaimer

© Oktoberfest 2014 by Wiesnteam und Partner - Alle Rechte vorbehalten
Neuheiten Wiesn 2015 | Termine Oktoberfest 2016